Laut dem FN Jahrbuch Zucht und Sport für das Jahr 2011 schließt Leo Nardo das Turnierjahr mit Gewinngeldern in Höhe von EUR 477,00 ab und erhöht so seine Lebendgewinnsumme auf insgesamt EUR 4.161,00.
In der Liste der erfolgreichsten deutschen Dresssurponies belegt er den 14. Platz.