Leider lies der Regen es nicht zu das, die Prüfungen am Samstag auf dem schönen Außenviereck mit 20 x 60 m geritten werden konnten. So wurde vom Veranstalter umdisponiert und die Prüfungen liefen in der kleineren Halle auf 20 x 40 m ab.
In der FAB – M* platzierten sich Leo Nardo und Silvia mit einer Prozentzahl von 62,7 auf dem 6. Platz.
In der M** reichten 62,9% leider nur für den Platz der 1. Reserve.