Silvia sattelte gestern ihren Leo Nardo um in der M* Dressur bei der Kreismeisterschaft in Viersen-Dülken an den Start zu gehen. Mit einer fehlerfreien Runde auf dem Dressurviereck konnten die beiden eine Wertnote von 6,6 erzielen und landeten am Ende auf Rang 2. Dies ist eine sehr gute Ausgangsposition für den heutigen Start auf dem 60 Meter Viereck.IMG_5961b-kleinIMG_5979b-klein